Die höchstgelegene b-intense® auf 2.212 m

vitalitaet_6zu2

Erreichbar mit der Venet Gipfelbahn von der Talstation in Zams hoch hinauf auf den Krahberg, liegt das Berghotel auf 2.212 Höhenmetern. Eine perfekte Wiederbelebung eines wunderschönen Gipfels. Die Gipfelhütte ist ein beliebter Treff für Familien, Gruppenreisende oder Firmen. Der Skilift ist direkt vor der Türe im Winter und die weiten Wanderwege im Sommer laden ein. Das Panorama ist stets atemberaubend: von der Arlberger Valluga über die Zugspitze bis hin zu Ortler und Wildspitze. Und eine Besonderheit verbirgt sich in einem der schönen Panorama-Doppelzimmer! Die höchstgelegene b-intense® Infrarotkabine!

Architekt Florian Mathies aus Landeck im Gespräch mit b-intense:

"Bei der Gipfelhütte wollten wir für einzelne Zimmer auch etwas Besonderes. So hat ein Zimmer eine Badewanne am Fenster bekommen und ein Zimmer die Infrarotkabine mit Bergpanoramablick. Mit diesen Zimmern geht man dann in die Werbung und macht die Leute neugierig. Für uns war es natürlich ein großer Vorteil, dass auch Sonderlösungen mit der b-intense® Kabine einfach zu realisieren sind. Die ausgeklügelte Technik der Kabine ist relativ einfach zu verbauen und kann so auch gut in individuellen Möbellösungen verbaut werden. Die Gipfelhütte ist modern und zweckmäßig. Es ist toll, dass wir diesen Luxus in eines der Zimmer bringen konnten. Infrarot genießen mit Panoramablick!

›› NEUGIERIG? Reservierungen unter:
›› www.venet.at

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.